Neue Akku-Technologie: Doppelte Reichweite für E-Autos?


Das Startup XNRGI will die Akkuleistung bei E-Autos auf bis zu 1100 Kilometer erhöhen.

Ist das die nächste große Stufe in der Evolution der E-Auto-Akkus? Das Startup XNRGI berichtet, Lithium-Ionen-Akkus deutlich leistungsstärker machen zu können - bis zu einer Reichweite von 1100 Kilometern.


Bisher bewegen sich die Reichweiten von E-Fahrzeugen im Bereich von rund 400 bis 600 Kilometern. Mit der Optimierung durch die "Powerchip-Akku-Technologie" soll die Reichweite der Akkus bis auf das Doppelte erweitert werden. Möglich macht das die sogenannte Wafer-Technologie.

78 Ansichten