Induktives Laden: BMW setzt Tests fort


So sieht der BMW 530e als Testmodell für Wireless Charging aus.

BMW weitet sein Testprojekt für induktives Laden auf die USA aus: 200 Testfahrzeuge in Form des 530e Sedan werden in Kalifornien zum Test der kabellosen Ladetechnologie eingesetzt.


Das Pilotprojekt fand seinen Anfang 2018 in Deutschland und wird nun international weitergeführt. Das induktive System hat eine Ladeleistung von 3,2 kW, eine Volladung dauert damit ungefähr 3,5 Stunden. Die Effizienzrate liegt bei rund 85 Prozent.


BMW verweist darauf, dass die Ladung mittels Induktion deutlich einfacher als das Laden mit Kabel ist: Einmal in die richtige Position gebracht, wird der Ladevorgang automatisch abgeschlossen und das System schaltet sich automatisch ab.

0 Ansichten