Indonesien plant E-Offensive


Indonesien möchte sich als Kompetenzzentrum für E-Mobiliät positionieren.

Indonesien möchte zum internationalen Zentrum für E-Autos werden. Das Land plant, sowohl mehr E-Fahrzeuge herzustellen, als auch deren Benutzung und Erwerb zu erleichtern.


Jeffrosenberg Tan von der indonesischen Investment-Gesellschaft PT Sinarmas Sekuritas sprach gegenüber Bloomberg von einem „ehrgeizigen und mutigen Schritt der Regierung“. Und weiter: „Wir hoffen, dass dies zu enormen Investitionen in die Infrastruktur für Elektrofahrzeuge führt und die Entwicklung des Supply-Chain-Ökosystems nach sich zieht“, sagte der Leiter der Investitionsstrategie.


Mit dem Vorhaben will Indonesien sich vor allem in Südostasien einen Vorteil gegenüber Konkurrenten wie Thailand und Singapur verschaffen.

0 Ansichten