Die drei Leben der Batterie

Was passiert eigentlich mit E-Auto-Akkus, wenn nach ca. 10 Jahren die Ladekapazität nachlässt? Für die meisten beginnt ein zweites Leben als stationärer oder tragbarer Speicher, bevor es nach etwa 10 weiteren Jahren ins Recycling geht. Hier lassen sich bis zu 97 % der Rohstoffe wiederverwenden. Mehr dazu.

#emovemonday #emobilemotion #akkus #recyling


Nach ca. 10 Jahren lässt die Ladekapazität von E-Auto-Akkus nach. Doch ihr Dienst ist noch lange nicht beendet (© Pexels).

1 Ansicht