Batteriezellen Made in Europe

Ehrgeizige Ziele hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ausgerufen: bis 2030 sollen 30 % der weltweiten Batteriezellen aus europäischer Produktion stammen. Das Vorhaben wird mit einer Milliarde Euro gefördert und sieht mehrere Standorte in Deutschland vor. Das europaweite Projekt soll für Unabhängigkeit bei dieser Schlüsseltechnologie der E-Mobilität sorgen.


30 % der weltweiten Batteriezellen sollen zukünftig aus europäischer Produktion stammen (© Pexels)

0 Ansichten